12.12.2018

Kompetenzfeld Unternehmen begleiten

geschrieben von Thomas Gdanietz

Im Kompetenzfeld „Unternehmen begleiten“ dreht sich (fast) alles um unsere Mitgliedsunternehmen. Denn die wollen wir unterstützen.

Neben passgenauen Serviceangeboten liegen unsere Schwerpunkte insbesondere im Bereich der Informationsbeschaffung und -vermittlung sowie in der (politischen) Interessenvertretung. Wir sind Informant, Stimme und Trendscout. Immer so – und dort, wo es gebraucht wird. Und das nicht nur über alle Branchen bzw. Wirtschaftszweige hinweg, sondern ebenso auf regionaler Ebene wie auch vor Ort in den Städten unseres IHK-Bezirks – dort haben wir unsere „Wirtschaftsbüros“. In Herne, Witten und Hattingen.Unser „Brot- und Buttergeschäft“ erstreckt sich auf die Generalthemen Industrie 4.0, Handel, Dienstleister, Mobilität, Finanzen, International, Wirtschaftsbüros, Start-ups, Ressourcen, Stadtentwicklung, Regionalplanung und Wirtschaft 4.0.Unter Ressourcen fassen wir u. a. die Themen Energie, Umwelt und Infrastruktur zusammen. Finanzen umfasst sowohl die Finanzwirtschaft und die Wirtschaftsplanung als auch die Förder- und Finanzierungsberatung unserer Mitgliedsunternehmen. Im Dienstleistungsbereich widmen wir uns aktuell insbesondere der Gesundheitswirtschaft als Wachstums- und Innovationstreiber der Region sowie der vielerorts standortprägenden Freizeitwirtschaft. Im Bereich International helfen wir Unternehmen beim Aufbau internationaler Geschäftsbeziehungen, informieren über Märkte und Zölle, bieten Kontakte und Netzwerke. Zudem kommen wir hier unserem gesetzlichen Auftrag nach, Exportdokumente auszustellen oder zu bescheinigen.Darüber hinaus haben wir die sogenannten Megatrends, die alle Ebenen der Gesellschaft und damit auch die Wirtschaft umfassen, im Blick. Egal ob Urbanisierung, Globalisierung oder Konnektivität – wir scannen die Megatrends auf ihre faktischen und perspektivischen Auswirkungen auf unsere Unternehmen, unsere Wirtschaftsstrukturen und Wirtschaftsstandorte.