07.06.2019

IHK-Praxisstudium: Bilanzbuchhalter/-in (IHK) - Gefragte Spezialisten!

geschrieben von Andre Feist-Lorenz

In nur einem Jahr zum/zur Bilanzbuchhalter/-in (IHK): Info-Veranstaltung zum Kompakt-Lehrgang im IHK-BildungsCentrum

Diese Qualifizierung bietet beste Karriere-Chancen: In einer kostenlosen Veranstaltung informiert das BildungsCentrum (BiC) der IHK Mittleres Ruhrgebiet über die Weiterbildung zum/zur „Bilanzbuchhalter/-in (IHK)“.

Das Weiterbildungsangebot richtet sich an alle, die einen beruflichen Aufstieg in der Buchhaltung oder im Rechnungswesen anstreben. Das Tätigkeitsfeld für Bilanzbuchhalter ist dabei höchst unterschiedlich. Die Bandbreite reicht vom Spezialisten bis zum Manager. Der IHK-Abschluss „Bilanzbuchhalter/-in“ gehört zu den bekanntesten und anspruchsvollsten Fortbildungsprüfungen mit besten Berufsaussichten. Im BiC ist die Vorbereitung auf die Abschlussprüfung in nur einem Jahr möglich. Der entsprechende Lehrgang startet im Herbst.

Die Informationsveranstaltung findet am Donnerstag, 27. Juni 2019, von 17:30 bis 19:00 Uhr am Ostring 30–32 in Bochum statt. Anmeldungen sind ab sofort über das Internet unter www.ihk-bic.de möglich. Weitere Informationen erhalten Interessierte bei André Feist-Lorenz vom BildungsCentrum der IHK, Tel.: 0234 9113-168.

IHK-Praxisstudium zum/zur Bilanzbuchhalter/-in (IHK)

Zur Info-Veranstaltung am 27. Juni 2019

IHK-Praxisstudium zum/zur Bilanzbuchhalter/-in (IHK)

Zum Kompakt-Lehrgang ab dem 9. September 2019