07.06.2019

IHK-Praxisstudium: Bilanzbuchhalter/-in (IHK) - Gefragte Spezialisten!

geschrieben von Andre Feist-Lorenz

In nur einem Jahr zum/zur Bilanzbuchhalter/-in (IHK): Der nächste Vorbereitungslehrgang startet am 28. Oktober 2019!

Bilanzbuchhalter sind in Unternehmen – gleich welcher Branche und Größe – gefragte Führungskräfte. Ihr breites Know-how in allen Facetten des Finanzwesens, ihre berufliche Erfahrung und ihre fachliche Kompetenz eröffnen Bilanzbuchhaltern beste Karrierechancen. 

Seit Inkrafttreten der ersten Prüfungsverordnung 1990 sind mehr als 100.000 Teilnehmer geprüft worden. Übrigens: 89,6 % aller IHK-Bilanzbuchhalter würden sich wieder für diese Weiterbildung entscheiden (Quelle DIHK). 

Das Weiterbildungsangebot richtet sich an alle, die einen beruflichen Aufstieg in der Buchhaltung oder im Rechnungswesen anstreben. Das Tätigkeitsfeld für Bilanzbuchhalter ist dabei höchst unterschiedlich. Die Bandbreite reicht vom Spezialisten bis zum Manager. Der IHK-Abschluss „Bilanzbuchhalter/-in“ gehört zu den bekanntesten und anspruchsvollsten Fortbildungsprüfungen mit besten Berufsaussichten. 

IHK-Praxisstudium zum/zur Bilanzbuchhalter/-in (IHK)

Zum Kompakt-Lehrgang ab dem 28. Oktober 2019