18.05.2020

Bekanntmachungen und Rechtsvorschriften der IHK Mittleres Ruhrgebiet

geschrieben von Susanne Heide

Die Rechtsvorschriften der IHK werden im Bundesanzeiger veröffentlicht. Zusätzlich informieren wir hier über unsere Bekanntmachungen.

Download

Wahlordnung der IHK Mittleres Ruhrgebiet

228.48 KB

Genehmigt durch das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (AZ IX.6/2020-0008861) am 03.02.2021. Veröffentlicht im Bundesanzeiger am 22.02.2021.

Herunterladen
Download

Satzung der IHK Mittleres Ruhrgebiet

77.18 KB

Genehmigt durch das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (AZ.IX.6/2020-0001007) am 02.02.2021. Veröffentlicht am 10.02.2021im Bundesanzeiger.

Herunterladen

Hier gelangen Sie zur Wirtschaftssatzung 2021

Veröffentlicht im Bundesanzeiger am 22.02.2021

Download

Prüfungsordnung für die Durchführung von Abschluss- und Umschulungsprüfungen in anerkannten Ausbildungsberufen

529.16 KB

Bekanntmachung WiR 12/2020

Herunterladen
Download

Prüfungsordnung für Fortbildungs- und AEVO-Prüfungen der IHK Mittleres Ruhrgebiet

529.16 KB

Bekanntmachung WiR 12/2020

Herunterladen
Download

Statut für die Ausstellung von Ursprungszeugnissen und anderen dem Außenwirtschaftsverkehr dienenden Bescheinigungen

1.86 MB

Bekanntmachung WiR 02/2020

Herunterladen
Download

Entschädigungsregelung für ehrenamtliche Tätigkeiten in der beruflichen Bildung

306.96 KB

Bekanntmachung WiR 02/2020

Herunterladen
Download

Gebührentarif zur Gebührenordnung der IHK Mittleres Ruhrgebiet

175.83 KB

Bekanntmachung WiR 06/2019

Herunterladen
Sachverständiger Hagedorn
Portait des Sachverständigen Hagedorn – Bild: Privat

Dipl.-Ing. Johannes Hagedorn wurde in der Vollversammlung am 17. Juni 2020 als Sachverständiger für das Sachgebiet "Straßenverkehrsunfälle" öffentlich bestellt und vereidigt. Die Bestellung ist bis zum 17. Juni 2025 befristet.

Sachverständiger Jaquet
Portrait des SachverständigenJaquet – Bild: Privat

Dipl.-Phys. Thomas Jaquet wurde in der Vollversammlung am 17. Juni 2020 als Sachverständiger für das Sachgebiet "Erschütterungen und Schwingungen im Bauwesen" öffentlich bestellt und vereidigt. Die Bestellung ist bis zum 17. Juni 2025 befristet.