25.05.2021

IHK und ÄQW ermöglichen Impfung für Wittener Betriebe

geschrieben von Christian Kolb

Das IHK-Wirtschaftsbüro Witten macht nun auf eine Impfmöglichkeit für die Wittener Unternehmen aufmerksam.

Auch wenn die Impfquote in Witten bereits oberhalb von 40 % liegt – viele Mitarbeiter:innen der Wittener Unternehmen warten noch auf ihren Impftermin. Das IHK-Wirtschaftsbüro Witten macht nun auf eine Impfmöglichkeit für die Wittener Unternehmen aufmerksam. Die ÄQW Ärztliche Qualitätsgemeinschaft Witten hat für die Mitarbeiter*innen der Wittener Unternehmen in einem ersten Schritt 144 Dosen Impfstoff reserviert. Die Termine am Samstag, 29. Mai 2021, werden nach dem Windhundverfahren über die Website des ÄQW vergeben. Der Link und der für die Buchung erforderliche Code wurde bereits per E-Mail an die Mitgliedsunternehmen verschickt. Wer als Unternehmen für kommende Aktionen in den E-Mailverteiler aufgenommen werden möchte, kann sich bei Christian Kolb, kolb@netzn.ihk.de, in den Verteiler der IHK eintragen lassen.