08.06.2022

Unternehmen aufgepasst: Energie- und Ressourceneffizienzsprechtage in Witten

geschrieben von Robin Vieten

Im Rahmen von "Kurs Zukunft" werden gemeinsam mit unseren Partner der Effizienz-Agentur NRW unternehmensindividuelle Beratungen angeboten.

Termine:

08.06.2022

Von: 10:00 Uhr
Bis: 17:00 Uhr

Ort:

Wirtschaftsbüro Witten im EZW Entrepreneurship Zentrum Witten gGmbH, Bahnhofstraße 63, Witten

Entgelt:

Kostenfrei

Veranstaltungsnummer:

1234567

Das Thema Ressourceneffizienz nimmt für Unternehmen aus Industrie und Handel einen immer wichtigeren Stellenwert ein. Wollen auch Sie den eigenen Betrieb optimal aufstellen, Kosten minimieren und Ressourcen und Klima schonen? Stellen Sie sich Herausforderungen wie der Optimierung Ihrer Produktion und Produkte, der Auseinandersetzung mit neuen Rahmenbedingungen wie Verordnungen bis hin zum Anspruch der Circular Economy? Suchen Sie externe Unterstützung bei der Analyse Ihrer Prozesse oder bei Fragen zu Technologieinvestments, die Ihre Produktion ressourcen- und energieeffizienter aufstellen?

Wir laden Sie ein, Ihre Fragestellungen in einem persönlichen und individuellen Gespräch mit den Ressourceneffizienz-Beratern der Effizienz-Agentur NRW (EFA) zu diskutieren. Der Sprechtag ist selbstverständlich kostenfrei.

Mögliche Fragestellungen:

  • Was bedeutet Ressourceneffizienz für mein Unternehmen?
  • Wie reduziere ich am effizientesten den Materialverbrauch?
  • Wie organisiere ich meinen Betrieb vor dem Hintergrund der Ressourceneffizienz?
  • Welche Möglichkeiten bietet CO2-Bilanzierung für meine Unternehmensstrategie?
  • Wie gehe ich mit Themen wie zirkuläre Wirtschaft (Circular Economy) oder ecodesign und vielen mehr um?
  • Welche Unterstützung gibt es bei der Analyse meiner Fragestellungen?
  • Sind Fördermittel für mein Vorhaben erstrebenswert und möglich?

Ilona Dierschke, Effizienz-Agentur NRW, ordnet die bestehenden Möglichkeiten in diesem ersten persönlichen Gesprächstermin über 45 Minuten gemeinsam mit Ihnen ein.

Der Sprechtag am 08.06.2022 wird pandemiekonform unter den entsprechenden Hygieneregeln durchgeführt. Daher ist eine Voranmeldung notwendig. 

Es stehen 6 Zeitslots zur Verfügung.

Ihre Anmeldung können Sie per E-Mail an vieten@bochum.ihk.de oder telefonisch unter der 02302 2039-523 vornehmen. In der Anmeldung per Mail können Sie Ihren Wunschslot angeben, eine Rückmeldung zur Terminanfrage erfolgt so schnell wie möglich.

Übersicht Zeitslots am 08.06.2022:

10:00 – 10:45
11:00 – 11:45
12:00 – 12:45
13:15 – 14:00
14:15 – 15:00
15:15 – 16:00

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen vor der Terminbestätigung keine Garantie auf die Wunschzeit geben können.

Bitte beachten Sie, dass pro Zeitslot max. zwei Unternehmensvertreterinnen /-vertreter teilnehmen können.

Für Fragen steht Ihnen Herr Robin Vieten gerne zur Verfügung!

Download

Broschüre zur Beratungsdienstleistung der Effizenz-Agentur NRW

207.82 KB

Im beigefügten Dokument können Sie sich über unseren Partner (Effizienz-Agentur NRW) und den angebotenen Unterstützungsmöglichkeiten informieren.

Herunterladen
Kurs Zukunft
Bausteine

Mehr zu Kurs Zukunft

Digitalisierung, Dekarbonisierung, Demografie, De-Globalisierung, aber auch die Coronavirus-Pandemie und der Krieg in der Ukraine – jedesThema für sich ist eine große Herausforderung für die Wirtschaft im Mittleren Ruhrgebiet. Mit „Kurs Zukunft“ will die IHK ein Angebot mit sechs Bausteinen schaffen, um diese Themen interdisziplinär und nachhaltig zu behandeln. Die IHK versteht sich als Interessensvertretung für die Mitgliedsunternehmen. Die Wirtschaftsbüros entwickeln sich zu Stadtlaboren mit Veranstaltungen, Workshops und Ausstellungen. Die IHK nimmt Meinungen auf, fungiert als Trendscout, Infobroker und Sprachrohr gegenüber Politik und Verwaltung, informiert, berät und unterstützt individuell, führt Machbarkeitsstudien durch, bietet Anschubfinanzierung für Projekte und vieles mehr.


Kurs Zukunft

Hier finden Sie weitere Informationen zu Kurs Zukunft und eine Übersicht der kommenden Veranstaltungen: