05.05.2022

BO Career Day am 17. Mai wieder live und persönlich

geschrieben von Rebecca Burke

Attraktive Tätigkeitsfelder und Karriereperspektiven bei der Firmenkontaktmesse der Hochschule Bochum BO Career Day

Bildtitel
Bildbeschreibung

Wie gut die beruflichen Perspektiven für Studierende aller Bochumer Hochschulen sind, das kann der BO Career Day der Hochschule Bochum am 17. Mai 2022 zeigen: 43 Aussteller erwartet die Hochschule auf ihrer Firmenkontaktmesse in der BlueBox (Am Hochschulcampus 1, 44801 Bochum) von 10:00 bis 16:00 Uhr, die in diesem Jahr wieder in Präsenz und persönlich stattfinden kann.

Wer auf der Suche nach einem Praktikum, einem Traineeprogramm, einer Stelle als Werkstudent*in oder dem Direkteinstieg in ein erfolgreiches Unternehmen ist, hat beim „BO Career Day“ eine gute Chance auf Erfolg. „Wir sind in diesem Jahr besonders zufrieden mit der Breite des Angebots, in dem sich alle Fachbereiche wiederfinden“, sagt Thorsten Karau von der Agentur Red Braid, die die Messe organisiert und verweist auf das Aussteller-Portfolio, das auch deutlich über ingenieurwissenschaftliche und betriebswirtschaftliche Kompetenz hinausweist.

Schirmherr des Tages ist Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch. Er empfiehlt den BO Career Day als Sprungbrett in die berufliche Praxis und spielt damit auf das diesjährige Motto „JUMP AHEAD“ an.

Eine gute Vorbereitung kann übrigens dazu beitragen, beim BO Career Day fündig zu werden. Aufbauend auf den positiven Erfahrungen aus dem letzten Jahr hat die Hochschule darum die Möglichkeit einer Vorab-Registrierung geschaffen, mit der Besucher*innen die Möglichkeit haben, ein Profil anzulegen, sich die Aussteller und konkrete Stellenangebot im Vorfeld anzusehen, vorab miteinander in Kontakt zu treten, Verabredungen für den Messetag zu treffen und sogar Direkt-Bewerbungen vorzunehmen. Eine Registrierung ist bereits möglich, das Portal ist schon jetzt über die Webseite https://bo-career-day.de/   erreichbar.